Neue Beiträge

In unserem virtuellen Forum fordern Mitglieder des NSW/RSE und von kontrapunkt sowie weitere engagierte Expertinnen und Experten mit kritisch-konstruktiven Kolumnen die Wahrung von Verantwortung in Gesellschaft, Staat und Wirtschaft

 

Webforum

 
nsw7.PNG
 

 
Posts tagged Wutbürger
Die kommunistische Fiktion der Hyperglobalisierung

20.11.2016, Peter Ulrich - Ist die Globalisierung der Märkte zu weit gegangen? Nein, sagen fast unisono die Protagonisten der Standardökonomik. Denn in ihrer modelltheoretischen Idealwelt erzeugt die Öffnung von Märkten und die Intensivierung des Wettbewerbs stets eine win-win-Situation:  Im „freien Markt“ kommen ja Tauschverträge, also Geschäfte, immer nur zustande, wenn beide Seiten daraus einen Vorteil ziehen.

Read More