Neue Beiträge

In unserem virtuellen Forum fordern Mitglieder des NSW/RSE und von kontrapunkt sowie weitere engagierte Expertinnen und Experten mit kritisch-konstruktiven Kolumnen die Wahrung von Verantwortung in Gesellschaft, Staat und Wirtschaft

 

Webforum

 
nsw7.PNG
 

 
Posts tagged Freiheit
Ökonomische Rationalität: aktueller Stand der Aufklärung?

30.04.2019, Philippe Mastronardi - Vor rund dreihundert Jahren erwachte in Europa die Vernunft als die Fähigkeit des Menschen, denkend zu erkennen, was wahr und richtig ist. Der Mensch erkannte sich selbst als das Wesen mit dem rationalen Erkenntnisvermögen. Er wurde sich bewusst, das er als Subjekt über die Fähigkeit der geistigen Reflexion verfügte, die Möglichkeit, sich und die Welt aus der Distanz wahrzunehmen und zu beurteilen.

Read More
Ladenöffnungszeiten: Wie viel Markt ist gerecht?

31.03.2016, Philippe Mastronardi - Der Markt ist das Reich der Nützlichkeit – staatliche Regulierungen des Marktes dienen dem Reich der Gerechtigkeit, oder sie sind nicht legitim. Das wäre jedenfalls die Idee der liberalen Staatsaufgabe. Ob diese Vorstellung in der Praxis auch gelebt wird, lässt sich anhand der Frage nach einer Verlängerung der Ladenöffnungszeiten diskutieren.

Read More
Die Selbstbestimmungsinitiative der SVP folgt einem pubertären Freiheitsbegriff

24.08.2015, Philippe Mastronardi - Am 10. März 2015 hat die Schweizerische Volkspartei (SVP) die Unterschriftensammlung zur Volksinitiative „Schweizer Recht statt fremde Richter (Selbstbestimmungs-Initiative)“ lanciert. Diese fordert, dass die schweizerische Bundesverfassung über dem Völkerrecht stehe und ihm vorgehe.

Read More
Demokratie: Staatsform oder Lebensform?

27.11.2014, Philippe Mastronardi - Warum gerät die Demokratie immer wieder ins Schlepptau der Wirtschaft? Meine These: weil wir sie zu klein denken. Wir verstehen sie seit jeher als die beste Staatsform, dabei müssten wir sie als die beste Lebensform begreifen. Solange wir sie auf Prozesse und Strukturen des Staates beschränken, wird sie nur einen kleinen Teil unseres Lebens prägen können.

Read More