Partner

Das Netzwerk für sozial verantwortliche Wirtschaft NSW / RSE vernetzt sich mit verschiedenen Partnern, welche neue Denkansätze entwickeln und soziale Verantwortung in der Wirtschaft fördern.

Kontrapunkt

Der vom NSW gegründete Rat für Wirtschafts- und Sozialpolitik (kontrapunkt) ist ein politisch und wirtschaftlich unabhängiges Forum, welches für eine nachhaltige und sozial verantwortliche Entwicklung der schweizerischen Wirtschaft einsteht. Ihm gehören Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Sozial- und Geisteswissenschaften aus der ganzen Schweiz an. kontrapunkt will blinde Flecken in der öffentlichen Diskussion zu wissenschaftlich erforschten Themen erkennen und thematisieren.

Institut für Strategisches Managment

Das Institut für Strategisches Management: Stakeholder View der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich verfolgt in Lehre und Forschung das Ziel durch das strategischen Management nachhaltige Lebensqualität mit und für Menschen zu fördern. Bei der Wertschöpfung sollen die Potenziale aller daran Beteiligten aktiviert, in Zusammenarbeit innovativ genutzt und auch honoriert werden. Das heute vorherrschende Rivalitätsdenken soll durch die konsequente Nutzung der Vorteile von Kooperationen in Stakeholder-Netzwerken abgelöst werden.

Konzernverantwortungsinitiative (KOVI)

NSW-RSE unterstützt zusammen mit gegenwärtig 65 Hilfswerken, Frauen-, Menschenrechts- und Umweltorganisationen kirchlichen und gewerkschaftlichen Vereinigungen sowie Aktionärsverbänden diese Initiative, die allgemeingültige menschenrechtliche Mindeststandards fordert. Zwar tätigen heute schon viele Schweizer Unternehmen ihre Geschäfte im Ausland sozial und gesellschaftlich verantwortungsvoll . Doch treten immer wieder Fälle auf, in denen Firmen nicht einmal eine minimale Verantwortung übernehmen. Wer trotz gesetzlicher Sorgfaltspflicht unverantwortlich handelt, soll sich dafür in Zukunft vor Gericht verantworten müssen indem Opfer von Menschenrechtsverletzungen oder Umweltzerstörungen durch Schweizer Unternehmen diese in der Schweiz einklagen können.
Der Initiativ-Text sowie weitere Informationen dazu unter Konzerninitiative.

Center for Responsibility in Finance

Das Center for Responsibility in Finance ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum am Institut für Banking und Finance, Universität Zürich. Hauptziele des Zentrums sind: Untersuchung der Bedingungen, die verantwortungsvolle und ethische Praktiken in der Finanz- und Wirtschaftswelt begünstigen oder erschweren. Entwicklung von Instrumenten und Tools zur Förderung von Verantwortung und Ethik in der Praxis.

Kommentar schreiben