Kapitalismus? Ja, aber bitte für alle! Plädoyer für eine neue Eigentumspolitik

Was ausser dem Marktprinzip bestimmt sonst noch die real existierende Marktwirtschaft? Ebenso prägend ist ein Moment der bestehenden Gesellschaftsordnung, das gemeinhin als Kapitalismus bezeichnet wird. Gemeint ist ein Eigentumsrecht, das die gesamten Verfügungsrechte über Unternehmenskapital, von der Investitions- oder Desinvestitionsentscheidung über die Beschäftigung von „Arbeitnehmern“ … weiter lesen.

Hat die Demokratie gegenüber dem Kapitalismus eine Chance?

 

Die beiden letzten Beiträge des Autors in diesem Forum hatten die Spannung zwischen dem Kapitalismus und den bürgerlichen Idealen von Freiheit, Gleichheit und Solidarität zum Thema. Sie forderten die Demokratie dazu heraus, diese Spannung in ein vernünftiges Verhältnis zu bringen. Ist die Demokratie aber … weiter lesen.

Die kapitale Frage hinter der Schuldenkrise

Abstract und Fragen der Redaktion: Eine faire und markwirtschaftlich konsequente Lösung der gegenwärtigen Schuldenkrise erfordert eine angemessene Beteiligung der Gläubiger. Doch die zeigen sich wenig einsichtig und die Politik erweist sich gegenüber den Finanzmarktakteuren als ohnmächtig. Die Schuldenkrise nötigt dazu, die Kapitalfrage neu zu … weiter lesen.